Filmriss 13.07.2024

TO THE MOON erzählt die Geschichte der gefakten Mondlandung als Komödie mit Scarlett Johansson und Channing Tatum, EIN STÜCK VOM KUCHEN bietet Einblick in das Leben einer alleinstehenden Frau im Iran, in MADAME SIDONIE IN JAPAN begleiten wir Isabelle Huppert ins Land der aufgehenden Sonne, in FÜHRER UND VERFÜHRER verkörpert Robert Stadtlober Joseph Goebbels und in der SofaEcke ist Eddie Murphy noch einmal als BEVERLY HILLS COP Axel Foley zu erleben und Martin Scorsese stellt in MADE IN ENGLAND: DIE FILME VON POWELL AND PRESSBURGER vor. All das und mehr im Filmriss der Woche.

Filmriss 06.07.2024

Nach POOR THINGS hat unser griechischer Lieblingsweirdo Yorgos Lanthimos schon wieder gemeinsame Sachen mit Emma Stone und Willem Dafoe gemacht und diesmal stößt auch Jesse Plemons zum Ensemble in dem seltsamen Triptychon. Da ist der Horrorfilm der Woche MAXXXINE schon deutlich klassischer, während KEIN WORT mal wieder starkes deutsches Dramenkinp bietet und die lesbische Beziehungskomödie AM I OK? nicht nur Jasmin begeistert. Das 58. Filmfestival in Karlovy Vary neigt sich derweil dem Ende und Lars berichtet von den Highlights live aus Tschechien.

Filmriss 29.06.2024

Das 58. Filmfestival in Karlovy Vary läuft und Lars berichtet von den Highlights aus Tschechien. Toni und Robert haben A QUIET PLACE: TAG EINS gesehen und sagen euch, was Fans der Serie erwartet. Lars stellt DIE GLEICHUNG IHRES LEBENS und DADDIO vor und Jasmin wirft anlässlich des Pride Months und des Jahrestags der Stonewall-Proteste einen Blick in die queere Filmgeschichte in der Frühzeit des Kinos.

Filmriss 22.06.2024

Auf der Berlinale sorgte IVO bereits für viel Furore. Jetzt kommt der berührende, beglückende, bewegende Film in die Kinos und Lars sagt euch, warum ihr ihn nicht verpassen solltet. Jasmin und Mia waren gleichermaßen entsetzt und begeistert von der Doku ETERNAL YOU, Flo und Jasmin schwärmen von Jeff Nichols’ THE BIKERIDERS und Robert und Lars waren angetan vom Horrorfilm der Woche, dem australischen Spinnenhorror STING. Lisa hat das italienische Ehedrama WAS UNS HÄLT gesehen und Flo PROBLEMISTA mit Tilda Swinton.

Filmriss 15.06.2024

Gelingt es Pixar dem genialen ALLES STEHT KOPF tatsächlich noch einen drauf zu setzen? Ist MORGEN IRGENDWO AM MEER belangloses Teenie-Kino oder mehr? Kann die Aktivisten-Doku NIEMALS ALLEIN, IMMER ZUSAMMEN etwas bewegen? Ist Radu Judes ERWARTE NICHT ZU VIEL VOM ENDE DER WELT, der ebenso lang ist wie sein Titel, trotzdem durchhaltenswert? Kann die Doku JIM HENSONS: IDEA MAN uns noch was Neues über den Meister der Puppen erzählen? Und: KEIN WORT oder SPRICH MIT MIR? Ihr erfahrt es bei uns!

Filmriss 08.06.2024

The Boys are Back: Vier Jahre nach ihrem Comeback cruisen Will Smith und Martin Lawrence wieder auf den Straßen von Miami. Wir sagen euch, ob BAD BOYS RIDE OR DIE den Kinobesuch lohnt, sind mit Mads Mikkelsen in Jütland, dem KING’S LAND, im Jahre 1755, sind gespannt, ob Ishana mit THEY SEE YOU erfolgreich in die Fußstapfen von Papa M. Night Shyamalan tritt und empfehlen euch YES, CHEF, unseren Geheimkinotipp, und UNDER PARIS, Hai-Action zur Olympiade in der SofaEcke.

Filmriss 01.06.2024

Todd Haynes ist ein Meister! MAY DECEMBER zeigt das erneut auf beeindruckende Art und Weise. Wir sind uns einig und schwärmen in der großen Runde von seinem nuancierten, hervorragend beobachteten und exzellent gespielten Kleinstadt-Drama mit reichlich bösen Seitenhieben auf Hollywood. Außerdem sprechen wir über den Horrorfilm der Woche LAST NIGHT WITH THE DEVIL und klären zu viert, ob er dem Hype standhält, wir bewundern den Stop-Motion Albtraum MAD GOD von Phil Tippett und haben auch sonst fast alle Filme der Kinowoche für euch gesichtet. 

Filmriss 25.05.2024

Heißa! Die Filmriss-Gang stellt sich FURIOSA und kommt zu vollkommen konträren Ansichten. Wie auch immer man über das MAD MAX-Prequel denkt, der überschaubare Rest der Filmstarts sieht dagegen blass aus. Dabei kann es die Schlammschlacht VON MÜTTERN UND VÄTERN durchaus mit den epischen Kämpfen in der Wüste aufnehmen. DAS LEERE GRAB widmet sich dagegen dem ganz realem Horror der Rückführung von Gebeinen nach Afrika. In der SofaEcke erwarten euch schließlich die LIL NAS X Doku LONG LIVE MONTERO und John Travolta in CASH OUT.

Filmriss 18.05.2024

Jasmin empfiehlt Nuri Bilge Ceylans AUF TROCKENEN GRÄSERN, Lisa sagt euch, was es mit DIE Q IST EIN TIER auf sich hat, Lars hat die italienische Familienchronik DER KOLIBRI gesehen und Robert & Flo stellen euch den Horrorfilm der Woche TAROT vor. In der SofaEcke haben wir außerdem die William Shatner Biographie YOU CAN CALL ME BILL für euch.

Filmriss 11.05.2024

Wir kehren zurück zum PLANET DER AFFEN, begleiten Dog & Robot durchs New York der 80er in ROBOT DREAMS, den fetten, faulen und philosophischen Karter GARFIELD bei seinen Fressorgien und lernen die TEACHES OF PEACHES von der kanadischen Elektro-Künstlerin. In ihrer RomCom-Ecke besprechen Jane & Lisa ALS DU MICH SAHST und der Horrorfilm der Woche ist der australische YOU’LL NEVER FIND ME.