Filmriss 14.05.2022

Telekinetische Brandstiftung (FIRESTARTER), ansteckende Eckzahn-Überlänge (BLUTSAUGER), antirassistische Karate-Bemühungen (NICO), indische Kinowunder (DAS LICHT AUS DEM DIE TRÄUME SIND), gut gealterter Kinder-TV-Star von einst (WILLI UND DIE WUNDERKRÖTE) sowie wohlstandsverwahrloste Monegassen (MEINE SCHRECKLICH VERWÖHNTE FAMILIE) und der doppelte Oscar Isaac (MOON KNIGHT) – all das steht bei der heutigen Filmrissfolge auf dem Plan.

Filmriss 07.05.2022

Dok-Days: Wir erzählen euch, (garantiert spoilerfrei) ob Sam Raimis Rückkehr ins MCU mit DOCTOR STRANGE AND THE MULTIVERSE OF MADNESS ein Kinoticket wert ist und welcher denn nun der beste Film im Multiversum ist, steigen mit Apichatpong Weerasethakul und Tilda Swinton ins Zwischenreich MEMORIA und sprechen über eine ganze Reihe an Dok-Filmen über Sigmund Freud, Marcel Marceau und Tierpräparatoren. Auf der Sofaecke begrüßen wir Jessica Chastain und Andrew Garfield in THE EYES OF TAMMY FAYE, mordende Jeans in SLAXX und David Wnendts charmenten THE SUNLIT NIGHT. Außerdem legen wir euch DAS LEBEN AN DEINER SEITE ans Herz – all das und mehr, jetzt im Filmriss-Podcast!

Filmriss 09.04.2022

Aus den klangvollen Namen dieser Kinowoche lassen sich ganze Romane schreiben: Wir erforschen PHANTASTISCHE TIERWESEN UND WO SIE ZU FINDEN SIND und machen uns auf die Spur von DUMBLEDORES GEHEIMNISSEN. Wir erzählen euch WO IN PARIS DIE SONNE AUFGEHT (im 13. Arondissment, das Jacques Audiard in wundervollen Schwarz-Weiß-Bildern einfängt) und geben Antwort auf die Frage WAS SEHEN WIR, WENN WIR ZUM HIMMEL SCHAUEN? (einen wundervollen Film aus Georgien, produziert in Leipzig). Daneben zeigt Altmeister Volker Schlöndorf einen so dringend benötigten Idealisten in seinem Dokumentarfilm DER WALDMACHER, wir schwelgen zu Leonard Cohen Songs in der Trinkerballade DEATH OF A LADIES MAN und gruseln uns mit THE DARK AND THE WICKED. Daneben stellen wir euch MY SON mit James McAvoy und Claire auf DVD vor und Oliver erinnert an die brandaktuelle Tom Clancy-Verfilmung JAGD AUF ROTER OKTOBER.

Filmriss 16.04.2022

Heute nehmen wir uns den neuen Sönke Wortmann vor und prüfen, ob EINGESCHLOSSENE GESELLSCHAFT mehr ist als FRAU MÜLLER MUSS WEG 2, wir prüfen den vielfach als besten Horrorfilm des Jahres gepriesenen THE INNOCENTS auf Herz und Nieren und erzählen euch die wundervollen GESCHICHTEN VOM FRANZ. In der Sofaecke wartet die schmackhafte Horrorplatte FRESH auf Disney+ und Oliver sticht zur zweiten Unterwasserfahrt mit unserem Rückblick auf JAGD AUF ROTER OKTOBER in See. Alles das und mehr in der Osterausgabe von Filmriss!

Filmriss 30.04.2022

Hereinspaziert zur besten Kinowoche des Jahres mit dem irrwitzigem neuen Mindfuck der Daniels EVERYTHING EVERYWHERE ALL AT ONCE mit der multiplen Michelle Yeoh, dem neuen Gaspar Noé VORTEX und dem neuen Dresen RABIYE KURNAZ GEGEN GEORGE W. BUSH. Aber damit nicht genug: auch Sean Bakers wundervoller RED ROCKET startet endlich in Leipzig, der Teufel höchstselbst gibt uns die Ehre in LUZIFER und die Crawleys laden erneut nach DOWNTON ABBEY. Wir sagen euch auch, ob sich die WOLKE UNTERM DACH lohnt und haben DAS GLASZIMMER für euch gesichtet.

Filmriss 23.04.2022

Winkingerrache mit Alexander Skarsgård, Nicole Kidman und Anya Taylor-Joy in Robert Eggers‘ THE NORTHMAN, Schundromane aus dem Dschungel mit Sandra Bullock und Channing Tatum in THE LOST CITY sowie viktorianischer Katzencontent mit Benedict Cumberbatch in DIE WUNDERSAME WELT DES LOUIS WAIN und französisches Präsidentschaftswahlkampfkino mit IN BESTEN HÄNDEN. Außerdem BLOODTHIRSTY als Heimkinotipp – all das und mehr diese Woche bei Filmriss!

Filmriss Podcast Episode 1

Seit 2009 berichtet die Kinoredaktion von Radio Blau wöchentlich zwei Stunden lang über alles, was mit Film zu tun hat. Jetzt gibt es Filmriss endlich in der kompakten No Bullshit-Edition als handlichen Podcast: eine Stunde vollgepackt mit Kino, Kritiken und Kompetenz. Wir stellen euch alle aktuellen Kinostarts ausführlich vor, küren den Film der Woche und präsentieren Interviews und Beiträge zu den Filmstarts. Außerdem sprechen wir mit Filmemachern über unsere liebste Kunst, berichten von Festivals rund um den Globus und stellen euch interessante Heimkino-Premieren vor.